Du bist deiner Autoimmun-Erkrankung ausgeliefert? Sicher nicht! 

Im Autoimmun-Coaching zeige ich dir, wie du dein Immunsystem beruhigst. 

Wenn du nach Ernährungsempfehlungen fragst, erntest du meist ein müdes Lächeln?

Du denkst, dass da sowieso nichts zu machen ist?  

Doch deine autoimmunen Beschwerden lassen dir keine Ruhe?

 

  • Ich kann dich beruhigen: die Wenigsten wissen, dass es zahlreiche Möglichkeiten gibt, das Immunsystem zu besänftigen.  
  • Was du brauchst ist: Hilfe zur Selbsthilfe.
  • Eine gute Kombination aus Aha-Momenten, motivierendem Feedback und jede Menge Erfolgserlebnisse.

Was passiert, wenn du dir das Autoimmun-Coaching gönnst?

 

  • Ich zeige dir Schritt für Schritt, wie du dein Immunsystem besänftigst. 
  • Du spürst, dass dir deine neue Ernährung gut tut.  
  • Dein veränderter Lifestyle unterstützt dich nachhaltig. 

Neurodermitis: Als die klassische Medizin nicht mehr weiter wusste!

„Wir müssen Ihr Immunsystem mit Medikamenten komplett runterfahren, anders kriegen wir Ihre Hautkrankheit nicht in den Griff.“

Man hätte mir auch eine Pistole an die Schläfe halten können.

Seit acht Monaten konnte ich mit meinen Händen kaum etwas anfassen.

Alles fühlte sich an, als würde ich in eine Mischung aus Brennnesseln und Disteln greifen.

Kein Medikament bekam die Entzündung in den Griff. Und jetzt wollte man mir mein Immunsystem ausschalten.

„Bevor du dich darauf einlässt, versuche es mit Ernährungsberatung, du hast nichts zu verlieren“, riet mir meine Frau.

Ich traute dem Braten nicht. Jeder Facharzt hatte auf meine Fragen nach Ernährungstips nur müde gelächelt. Aber deren Strategien hatten mich ja auch nicht weiter gebracht.

Mit Danielas Ansatz gelang das Unglaubliche:

  • Nach vier Wochen eine leichte Besserung.
  • Nach zwei Monaten eine klare Stabilisierung.
  • Halbtags arbeiten war wieder möglich.
  • Nach vier Monaten konnte ich Kortison Salbe und Baumwollhandschuhe zur Seite legen.
  • Nun sind 12 Monate vorbei und ich habe fast alle Medikamente abgesetzt. (August 2019)

Danielas Ansatz:

  • Ernährung analysieren und besprechen.
  • Einprägsam erklären, wie Nahrung und Körper funktionieren.
  • Entzündungsbefeuerer reduzieren.
  • Immunsystem beruhigen.
  • Kochrezepte, Tipps, Ideen.
  • Ganzheitlich unterstützende Maßnahmen.
  • Freundlich und begründet die Umsetzung einfordern!

Mein Immunsystem wurde also nicht runtergefahren! Sondern beruhigt. So dass es aufhörte, meine eigene Haut anzugreifen. Und sie endlich heilen konnte. 

Foto: Simone Neumann Fotografie

Horst Weber

Teilnehmer Autoimmun-Coaching

Psoriasis / Schuppenflechte stark auf dem Rückzug

Moin Daniela! Seit einer Woche nehme ich kein L-Thyroxin mehr, weil meine Schilddrüse wieder selbst weiß, was zu tun ist.

Und eben hat mein Arzt das GO gegeben, dass ich auch das letzte Blutdruckmittel absetzen kann.

Die Schuppenflechte ist stark auf dem Rückzug,

Darm ist wieder ok und die Kilos purzeln.

Hüpfe mit dem Rollstuhl vor Freude durchs Wohnzimmer!! 

Kirsten Denker

Teilnehmerin Coaching-Programm

Von hier aus geht es steil bergauf! Mit deinem Wohlbefinden. 

 

Lass uns telefonieren.
  • Du bist eingeladen! Zu einem kostenlosen, unverbindlichen Kennenlerngespräch. 
  • Erzähle mir von deinen Wünschen und Zielen. Ich sage dir ehrlich, was möglich ist und wie dein individuelles Coaching aussehen kann.
Beschreibe mir, wo du stehst.

 

  • Wenn Du mir Dein GO! gegeben hast, übersende ich dir einen Check-Up Bogen.
  • Darin stelle ich dir Fragen zu deinen Wünschen und Zielen, Befindlichkeitsstörungen, deinem gesundheitlichen Status und deinen Ernährungsgewohnheiten. 
  • In der ersten Coaching Session gehe ich individuell auf die Punkte ein, die zu Beginn dafür sorgen, dass du erste, motivierende Veränderungen spürst. 
  • Auf der Basis unseres ersten Telefonats, des Check-Up Bogens und der ersten Coaching Session entwickle ich dir ein auf dich zugeschnittenes Konzept.
  • Im Laufe des Coachings füllst du dir deinen Werkzeugkoffer: mit Wissen, Tipps, Tricks, Ideen und Impulsen, die dafür sorgen, dass du auch nach dem Coaching am Ball bleibst. 
Lass uns gemeinsam an die Startlinie gehen.
  • Wichtig: Dieses Coaching ist von deinem Zuhause aus möglich – du brauchst lediglich eine Internetverbindung
  • Wir treffen wöchentlich zu einem 60-minütigen Intensiv Coaching in meinem Online Meeting Raum. 
  • Dabei sehen wir uns über unsere Kameras (Handy, Tablet, Computer) und sitzen uns gegenüber wie im richtigen Leben. 
  • Ich coache dich täglich auch zwischen unseren Treffen, d.h. ich gebe dir wertvolles Feedback oder kleine Aufgaben.
  • Das Coaching ist zeitlich so aufgebaut, dass es sich deinem Alltag genau anpasst. 
  • Sieh mich als deinen Gesundheits-Buddy auf Zeit, der dir den Rücken stärkt, dich motiviert, Feedback gibt und dafür sorgt, dass du diese ersten Wochen richtig gut meistert.

     

  • Das Meiste läuft per „learning by doing“.

Dieses Coaching ist von deinem Zuhause aus möglich! 

Schreib mir eine Email an info@daniela-schumacher.de oder eine Nachricht über das Kontaktformular.

Häufig gestellte Fragen  

Um welche Themen geht es im Autoimmun-Coaching?

In einem ersten Schritt zeige ich dir, warum dein Immunsystem so außer Rand und Band ist. 

  • Ich schaue mir sehr genau an, wo du heute stehst und an welchen Schrauben wir gemeinsam drehen können.

     

Wir drehen an den Stellschrauben, die dein Immunsystem beruhigt:

  • Kluge Ernährung
  • Darm mit Charme
  • Nahrung als Medizin
  • Gesunder Lifestyle
Wie lange dauert ein Autoimmun-Coaching?

1 Woche – Orientierung

  • Du möchtest dir meine besten Tipps und Ansätze holen und dann allein weitermachen. 
  • 1 Woche Intensiv-Coaching für erste Schritte  in die richtige Richtung reichen dir. 
  • Du möchtest dich zu einem bestimmten Thema (Ernährung, Darm, Nahrung als Medizin, Gesunder Lifestyle) von mir begleiten lassen. 

 

4 Wochen – Dranbleiben
 

  • Du hast keine Ahnung, wie ein Immunsystem arbeitet / wie eine Autoimmune Erkrankung entsteht. 
  • Du würdest gerne ganzheitliche Lösungen erfahren, lernen, umsetzen, üben. 
  • Du hast ein Problem mit dem Dranbleiben. 
  • Du wünscht dir eine professionelle Begleitung über einen längeren Zeitraum. 
Coacht du auch Männer?

Ja! Ich coache selbstverständlich auch Männer. Gerne sogar! 

Ich brauche kein Autoimmun-Coaching! Was bietest du noch an?

Mein Ernährungs- und Lifestyle Coaching wirkt auch bei

 

  • Übergewicht
  • Typ 2 Diabetes
  • Darmproblemen
  • Hautproblemen  
  • Wechseljahre Beschwerden
  • Schlafproblemen
  • Energiemangel