Die Waage rührt sich nicht? Obwohl du fast täglich auf deine 10.000 Schritte kommst, den Zucker weglässt und überhaupt eine Menge richtig machst? Mein Tipp: Wirf mal einen Blick auf deine Hormone! 

Da wären zum einen die Schilddrüsenhormone, die einen enormen Einfluss auf die Energieverteilung haben. ​Die Schilddrüse ist quasi die Energieministerin im Körper. 

Wenn sie in einer Unterfunktion ist, kann sie Energie nicht so verteilen, wie sie gerne möchte. ​​

Auch wenn sie vom Immunsystem abgebaut wird (Hashimoto), kann dies deine Abnehm-Pläne ganz schön durcheinander bringen. ​

Unser Hormonsystem ist ziemlich komplex, feinstofflich und sehr wichtig für alle Abläufe im Körper. ​

Und es können weitere Hormone im Ungleichgewicht sein.

Zum Beispiel, wenn wir chronischen Stress haben. 

Ich weise ja immer wieder auf die Hormone hin, wenn es mit der Gewichtsreduktion nicht so richtig klappen will.

Mein Tipp: Beschäftige dich mal mit diesem Thema. Informiere Dich! 

Mit den nächsten beiden Episoden habe ich mir Verstärkung in Sachen Hormone geholt. ​​

Alex Broll weiß genau, wovon sie spricht – sie ist Heilpraktikerin und hat sich auf das Thema Hormone spezialisiert. 

In ihrem sehr hörenswerten Podcast Raus aus dem Hormonchaos kannst du noch tiefer in das Thema einsteigen. 

Wenn Du Fragen dazu hast, melde dich bei mir oder buche dir eine kostenlose ​Hormonsprechstunde bei Alex.