Aktualisiert am

Du hörst den 2. Teil des extrem spannenden Interviews mit Ernährungstherapeut und kPNI-Dozent Tom Fox.

Ich hab die Gelegenheit genutzt ihn so richtig ausgequetscht zum Thema: Warum essen manche Menschen zu viel. Warum nehmen manche nicht ab, obwohl sie schon so viel richtig machen. Wie kommt es, dass unser so gut geschütztes Gehirn ein Problem bekommt? Und was hat das mit Gesundheit und Gewicht zu tun?

Im zweiten Teil des Interviews besprechen wir:

  • Warum wir nach dem Essen auf ganz kleiner Stufe entzündet sind.
  • Was eine stille Entzündung im Körper bewirkt.
  • Welchen Einfluss das egoistische Gehirn auf unseren Zuckerstoffwechsel hat.
  • Was passiert, wenn auch das Immunsystem egoistisch wird.
  • Welche Auswirkungen eine ständige Erreichbarkeit auf uns hat.
  • Warum eine Bauchspeicheldrüse evtl. nicht mehr weiß, was ihre Aufgabe ist.
  • Warum du deinen Gewichtsverlust nicht auf der Waage siehst.
  • Wie das Prinzip der Abwechslung „Intermittend Living“ dir helfen kann.

Viel Spaß!

Alle Infos zum Ernährungstherapeuten und kPNI Dozenten Tom Fox:

Hier gehts zu Toms Heilpraxis in Bonn.
Hier zur kPNI Akademie.