077 – Insulinresistenz einfach erklärt (2) Wie Zucker krank und dick macht!

Kategorie: Podcast
Veröffentlicht am: 1. Januar 2020

Eine Insulinresistenz wird oft zufällig entdeckt. Viele wissen überhaupt nicht, dass sie schon mitten drin stecken. Sie wundern sich nur, dass sie kontinuierlich zunehmen. Also schon mitten drin stecken im Teufelskreis. 

Die Dunkelziffer derjenigen, die in der Insulinresistenz oder Diabetes Typ 2 stecken ist erschreckend groß. 

Hormoncoach Rabea Kiess hat mich für ihren Podcast Hormon Reset interviewt. Wir haben das Thema Insulinresistenz gründlich von allen Seiten beleuchtet. Ich habe in einfachen, verständlichen Worten erklärt, was eine Insulinresistenz ist und wie sie entsteht.

Wer mich kennt weiß, dass ich gerne in Bildern spreche. Nach diesen Episoden wirst du genau wissen, was Sache ist. 

Wenn wir über eine Insulinresistenz sprechen, geht es auch immer um das Thema Zucker! Zucker essen. Viel Zucker essen.

  • Doch was ist eigentlich alles Zucker?
  • Nur das Bonbon und die Schokolade?
  • Oder auch die Pizza und das Frühstücksbrötchen? 

Es geht vor allem um deinen Blutzuckerspiegel, der ungesund ansteigt.

Und um die Folgeerkrankung der Insulinresistenz: Diabetes Typ 2. Die dramatische Folgeerkrankungen hat – wie schwere Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Erblindung, Diabetischer Fuß. 

Alles „nur“ weil der Mensch zu viel Zucker konsumiert.

Eine Insulinresistenz führt dazu, dass du unkontrolliert immer weiter zunimmst. 

Was fatal ist: Du hast mit dieser Stoffwechsel Entgleisung kaum eine Chance, wieder abzunehmen.

Was du in den nächsten beiden Folgen lernst: 

  • Wie entsteht eine Insulinresistenz?
  • Was ist eigentlich alles Zucker?
  • Macht Zucker dick? Oder die Kohlenhydrate? Oder beides?
  • Woran kannst du eine Insulinresistenz erkennen?
  • Welche Laborwerte brauchst du, um eine Insulinresistenz zu erkennen?
  • Was kannst du tun, um deinen Blutzucker in den Griff zu kriegen? 
  • Wie kannst du dir selbst helfen, um die Insulinresistenz rückgängig zu machen?
  • Welche Gründe gibt es noch für eine Insulinresistenz? 
  • Kann ich auch Insulin resistent werden, wenn ich eigentlich schlank bin?

Unterstützung für dich:

  • Schau dir an, wie viel Zucker du WIRKLICH in deinen Mahlzeiten hast! Damit du dir ein realistisches Bild machen kannst, habe ich die ultimative Zuckerwürfel-Liste entwickelt. Darin findest du ganz normale, sehr zuckrige Lebensmittel in einem spannenden Rechentool zusammengestellt. Ich garantiere dir jede Menge Aha-Momente, die dir helfen können, die Kehrtwende zu machen! Du kannst dir die Liste hier für 0 € abholen.
  • Der ISS DICH GLÜCKLICH! Einkaufsguide „Alles, was schmeckt & beim Abnehmen hilft“. Ein ausführliches, mit Herzblut erstelltes Workbook, mit dem du gleich beim Einkaufen lernst, welche Nahrung deine Gesundheit & deine Abnehm-Pläne unterstützt. Du kannst dir den Einkaufsguide hier für 0 € abholen.
  • Hast du oft Heißhunger oder bist du eine emotionale Esserin? Dann kann ich dir meine mit Liebe zum Detail kreierte Anti-Heißhunger-Toolbox HAPPY! NOT HUNGRY ans Herz legen. Darin gebe ich dir auf spielerische Art und Weise 50 (!) Strategien an die Hand, die Heißhunger-Attacken stoppen können. Du kannst die Toolbox hier direkt shoppen.

Du wünschst dir zum Abnehmen einen erfahrenen Coach an deiner Seite?

Dann trage dich unverbindlich auf die Warteliste für mein nächstes ISS DICH GLÜCKLICH! Gruppencoaching ein

Abnehm-Coach Daniela Schumacher

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert