080 – Warum Kalorien zählen sinnlos ist und nicht beim Abnehmen hilft (1)

Ich möchte dich erlösen! Vom hungern, verzichten – vom Kalorien zählen. Es hilft dir nicht beim Abnehmen! Jedenfalls nicht für immer. Dein Körper rächt sich, wenn du ihm länger Energie in Form von Kilokalorien vorenthältst: Entweder stagniert dein Gewicht! Auf der Waage geht nichts mehr. Oder er schlägt zurück, sobald du wieder normal isst: mit dem Jo-Jo Effekt.

Im 1. Teil gehts um

  • Schutzprogramme, die dein Körper hochfährt
  • deinen Grundumsatz, Leistungsumsatz, Gesamtumsatz
  • Instanzen in deinem Körper, die beim Abnehmen ein Wörtchen mitzureden haben
  • den Grund, warum der Kalorienverbrauch nicht immer gleich ist

Viel Spaß!

Hast du Lust, deine Zuckersucht in den Griff zu kriegen? Deinen Zuckerkonsum deutlich zu senken?
Und möchtest du das auf gar keinen Fall alleine machen? Sondern lieber mit einem Coach an deiner Seite, der dich an die Hand nimmst und durch das tiefe Tal des Zuckerentzugs führt?

Dann hab ich jetzt was für dich!

In Kürze kannst du das Zucker-Challeng SPECIAL „NO SUGAR? Don´t cry!“ bei mir buchen. Du kannst dich HIER auf die Warteliste setzen lassen und erfährst als Erste/Erster, wann du meine legendäre Zucker-Challenge (bekannt aus SPIEGEL Wissen und dem FOKUS Magazin) als Einzelcoaching buchen kannst.

079 – Zu viel essen! Warum Übergewicht ein Gehirn Problem sein kann (2)

Du hörst den 2. Teil des extrem spannenden Interviews mit Ernährungstherapeut und kPNI-Dozent Tom Fox.

Ich hab die Gelegenheit genutzt ihn so richtig ausgequetscht zum Thema: Warum essen manche Menschen zu viel. Warum nehmen manche nicht ab, obwohl sie schon so viel richtig machen. Wie kommt es, dass unser so gut geschütztes Gehirn ein Problem bekommt? Und was hat das mit Gesundheit und Gewicht zu tun?

Im zweiten Teil des Interviews besprechen wir:

  • Warum wir nach dem Essen auf ganz kleiner Stufe entzündet sind.
  • Was eine stille Entzündung im Körper bewirkt.
  • Welchen Einfluss das egoistische Gehirn auf unseren Zuckerstoffwechsel hat.
  • Was passiert, wenn auch das Immunsystem egoistisch wird.
  • Welche Auswirkungen eine ständige Erreichbarkeit auf uns hat.
  • Warum eine Bauchspeicheldrüse evtl. nicht mehr weiß, was ihre Aufgabe ist.
  • Warum du deinen Gewichtsverlust nicht auf der Waage siehst.
  • Wie das Prinzip der Abwechslung „Intermittend Living“ dir helfen kann.

Viel Spaß!

Alle Infos zum Ernährungstherapeuten und kPNI Dozenten Tom Fox:

Hier gehts zu Toms Heilpraxis in Bonn.
Hier zur kPNI Akademie.

078 – Zu viel essen! Warum Übergewicht ein Gehirn Problem sein kann (1)

Du hörst ein äußerst spannendes Interview (1. Teil) mit Ernährungstherapeut und kPNI-Dozent Tom Fox. Tom war einer meiner absoluten Lieblingsdozenten während meiner Ausbildung zum kPNI-Coach.

Ich hab die Gelegenheit genutzt ihn so richtig ausgequetscht zum Thema: Warum essen manche Menschen zu viel. Warum nehmen manche nicht ab, obwohl sie schon so viel richtig machen. Wie kommt es, dass unser so gut geschütztes Gehirn ein Problem bekommt? Und was hat das mit Gesundheit und Gewicht zu tun?

Im ersten Teil des Interviews besprechen wir:

– Was ist die kPNI (klinische Psycho-Neuro-Immunologie)?
– Was passieren muss, damit unser Gehirn ein Problem bekommt?
– Welche Auswirkungen das auf das Sättigungssystem hat.
– Welchen Effekt das „egoistische Gehirn“ hat.
– Warum „iss weniger und beweg dich mehr“ nicht immer der beste Tipp ist.
– Was chronischer Stress damit zu tun hat.
– Welchen positiven Einfluss das Prinzip der Abwechslung (Intermittend Living) auf Gesundheit und Körpergewicht hat.
– und vieles mehr

Viel Spaß!

Alle Infos zum Ernährungstherapeuten und kPNI Dozenten Tom Fox:

Hier gehts zu Toms Heilpraxis in Bonn.
Hier zur kPNI Akademie.

077 – Insulinresistenz einfach erklärt (2) Wie Zucker krank und dick macht!

Eine Insulinresistenz wird oft zufällig entdeckt. Viele wissen überhaupt nicht, dass sie schon mitten drin stecken. Sie wundern sich nur, dass sie kontinuierlich zunehmen. Also schon mitten drin stecken im Teufelskreis. 

Die Dunkelziffer derjenigen, die in der Insulinresistenz oder Diabetes Typ 2 stecken ist erschreckend groß. 

Hormoncoach Rabea Kiess hat mich für ihren Podcast Hormon Reset interviewt. Wir haben das Thema Insulinresistenz gründlich von allen Seiten beleuchtet. Ich habe in einfachen, verständlichen Worten erklärt, was eine Insulinresistenz ist und wie sie entsteht.

Wer mich kennt weiß, dass ich gerne in Bildern spreche. Nach diesen Episoden wirst du genau wissen, was Sache ist. 

Wenn wir über eine Insulinresistenz sprechen, geht es auch immer um das Thema Zucker! Zucker essen. Viel Zucker essen.

  • Doch was ist eigentlich alles Zucker?
  • Nur das Bonbon und die Schokolade?
  • Oder auch die Pizza und das Frühstücksbrötchen? 

Es geht vor allem um deinen Blutzuckerspiegel, der ungesund ansteigt.

Und um die Folgeerkrankung der Insulinresistenz: Diabetes Typ 2. Die dramatische Folgeerkrankungen hat – wie schwere Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Erblindung, Diabetischer Fuß. 

Alles „nur“ weil der Mensch zu viel Zucker konsumiert.

Eine Insulinresistenz führt dazu, dass du unkontrolliert immer weiter zunimmst. 

Was fatal ist: Du hast mit dieser Stoffwechsel Entgleisung kaum eine Chance, wieder abzunehmen.

Was du in den nächsten beiden Folgen lernst: 

  • Wie entsteht eine Insulinresistenz?
  • Was ist eigentlich alles Zucker?
  • Macht Zucker dick? Oder die Kohlenhydrate? Oder beides?
  • Woran kannst du eine Insulinresistenz erkennen?
  • Welche Laborwerte brauchst du, um eine Insulinresistenz zu erkennen?
  • Was kannst du tun, um deinen Blutzucker in den Griff zu kriegen? 
  • Wie kannst du dir selbst helfen, um die Insulinresistenz rückgängig zu machen?
  • Welche Gründe gibt es noch für eine Insulinresistenz? 
  • Kann ich auch Insulin resistent werden, wenn ich eigentlich schlank bin?

 

„Iss dich glücklich!“ Einzelcoaching Januar SPECIAL

Starte deine Abnehm-Pläne 2020 mit einem BÄÄÄM! 
[limitierte Plätze] HIER kannst du dich auf die Warteliste setzen lassen. 

Ich sende dir dann bald weitere Infos und du erfährst, wenn das Coaching buchbar ist.

076 – Insulinresistenz einfach erklärt (1)Wie Zucker krank und dick macht!

  • Insulinresistenz? Was ist das? Was passiert da in meinem Körper?
  • Warum nehme ich zu, wenn mein Blutzuckerspiegel Achterbahn fährt?
  • Wie kommt es, dass Zucker ernsthaft krank macht? 

Und vor allem: Kann ich eine Insulinresistenz wieder rückgängig machen?

Was fatal ist: eine Insulinresistenz wird oft zufällig entdeckt. Viele wissen überhaupt nicht, dass sie schon mitten drin stecken. Sie wundern sich nur, dass sie kontinuierlich zunehmen. Also schon mitten drin stecken im Teufelskreis. 

Die Dunkelziffer derjenigen, die in der Insulinresistenz oder Diabetes Typ 2 stecken ist erschreckend groß. 

Hormoncoach Rabea Kiess hat mich für ihren Podcast Hormon Reset interviewt. Wir haben das Thema Insulinresistenz gründlich von allen Seiten beleuchtet. Ich habe in einfachen, verständlichen Worten erklärt, was eine Insulinresistenz ist und wie sie entsteht.

Wer mich kennt weiß, dass ich gerne in Bildern spreche. Nach diesen Episoden wirst du genau wissen, was Sache ist. 

Wenn wir über eine Insulinresistenz sprechen, geht es auch immer um das Thema Zucker! Zucker essen. Viel Zucker essen.

  • Doch was ist eigentlich alles Zucker?
  • Nur das Bonbon und die Schokolade?
  • Oder auch die Pizza und das Frühstücksbrötchen? 

Es geht vor allem um deinen Blutzuckerspiegel, der ungesund ansteigt.

Und um die Folgeerkrankung der Insulinresistenz: Diabetes Typ 2. Die dramatische Folgeerkrankungen hat – wie schwere Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Erblindung, Diabetischer Fuß. 

Alles „nur“ weil der Mensch zu viel Zucker konsumiert.

Eine Insulinresistenz führt dazu, dass du unkontrolliert immer weiter zunimmst. 

Was fatal ist: Du hast mit dieser Stoffwechsel Entgleisung kaum eine Chance, wieder abzunehmen.

 

Was du in den nächsten beiden Folgen lernst: 

  • Wie entsteht eine Insulinresistenz?
  • Was ist eigentlich alles Zucker?
  • Macht Zucker dick? Oder die Kohlenhydrate? Oder beides?
  • Woran kannst du eine Insulinresistenz erkennen?
  • Welche Laborwerte brauchst du, um eine Insulinresistenz zu erkennen?
  • Was kannst du tun, um deinen Blutzucker in den Griff zu kriegen? 
  • Wie kannst du dir selbst helfen, um die Insulinresistenz rückgängig zu machen?
  • Welche Gründe gibt es noch für eine Insulinresistenz? 
  • Kann ich auch Insulin resistent werden, wenn ich eigentlich schlank bin?

 

„Iss dich glücklich!“ Einzelcoaching Januar SPECIAL

Starte deine Abnehm-Pläne 2020 mit einem BÄÄÄM! 
[limitierte Plätze] HIER kannst du dich auf die Warteliste setzen lassen. 

Ich sende dir dann bald weitere Infos und du erfährst, wenn das Coaching buchbar ist.

075 – Zuckerkonsum reduzieren (2): Mit diesen 5 Schritten schaffst du es!

Egal, ob du endlich abnehmen willst oder etwas für deine Gesundheit tun willst:

Den Zuckerkonsum zu reduzieren ist jetzt ein wichtiger erster Schritt.

Hier kommt Teil 2 deines Trainingsplans:

Du erfährst, wie du

  • dir die Zuckerfallen aus dem Weg räumst
  • einen motivierenden Neustart hinlegst.
  • deinen Zuckerkonsum auf eine leichte Art und Weise weiter senkst.

 

„Iss dich glücklich!“ Einzelcoaching Januar SPECIAL

Starte deine Abnehm-Pläne 2020 mit einem BÄM! [limitierte Plätze]

HIER kannst du dich auf die Warteliste setzen lassen. 

Ich sende dir dann bald weitere Infos und du erfährst, wenn das Coaching buchbar ist.